Sehr geehrte Damen und Herren,

wir danken Ihnen sehr herzlich für Ihr Interesse und Ihre rege Teilnahme an der 7. Offenen Krebskonferenz am Samstag, 18. November 2017, in Rostock-Warnemünde.

Unter dem Motto „PATIENT-SEIN HEUTE: GEMEINSAM STARK!“ informierten sich mehr als 700 auf der bundesweit größten Veranstaltung zum Thema Krebs.

95 Experten boten in 17 Sitzungen ein interessantes und facettenreiches Programm und berichteten über die neuesten Entwicklungen in der modernen Krebstherapie, Behandlungsmöglichkeiten der einzelnen Organe, die Zusammenhänge von Ernährung, Sport und Krebs sowie über unterstützende Therapien und Palliativmedizin.

Eine ausgezeichnete Plattform für den Wissensaustausch und Gelegenheit zu Gesprächen boten die fast 30 Aussteller, darunter die Veranstalter selbst, zahlreiche Selbsthilfeorganisationen, Vereine, Verbände und Landeskrebsgesellschaften.

Die Offene Krebskonferenz findet alle zwei Jahre statt. Ausrichter ist die Landeskrebsgesellschaft des jeweiligen Bundeslandes, die Stiftung Deutsche Krebshilfe und die Deutsche Krebsgesellschaft e. V. Das Haus der Krebs-Selbsthilfe – Bundesverband e.V. unterstützt die OKK.

An dieser Stelle werden wir Sie zeitnah über den Ausrichter der 8. Offenen Krebskonferenz 2019 informieren.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen.

Ihre Landeskrebsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern e. V.,
im Namen des gesamten Organisationsteams.